Transzebra Portable – Sicherheit zum Ausrollen.
Und sollte doch etwas schiefgehen, war das Recht auf Ihrer Seite.
Erfindung: Stefan Slupetzky, Foto: Gerhard Schnabl

TRETEN SIE NÄHER …

… und genießen Sie in einer Zeit, in der Vernunft und Rationalität unser Leben bestimmen, eine innige Verschnaufpause in unserem weltweit einzigartigen Museum mit seinen grenzgenial unbrauchbaren Erfindungen. Für Sie als Reisegruppe sperren wir in Notfällen auch außerhalb der Öffnungszeiten fast immer auf und atemberaubende Führungen gibt es auf Wunsch.

Übrigens: Der Gruppeneintrittspreis von 6,50 € pro Person beinhaltet nebst dem Nonseum das liebevoll eingerichtete Greißlereimuseum und das rührige 1. Österreichische Küchenmuseum, inklusive einer Weinprobe in der benachbarten Vinothek. Die NÖ-Card gilt leider nicht! Dafür gibt´s für den Buschauffeur ersatzweise Kaffee als Bonus, freien Eintritt für den/die Reisebegleiter/in und Folder portofrei auf Anfrage.

Ein Tipp: Wir empfehlen rund zwei Stunden, um unsere geprüften Nonsensklassiker, die zwei legendären Filme im Vereinskino, die beiden Dorfmuseen und das Kostgläschen Wein entschleunigt zu genießen. Und wenn Sie eine unserer Führungen buchen, planen Sie nach dieser Extratour einen Zeitpolster von – na, sagen wir – mindestens einer Stunde ein. Alles andere ist bloß ehrgeizig!

Aber: Bevor Sie übereilt buchen, bitten wir Sie das Kleingedruckte im VERORDNUNGSBEIBLATT BI/A3 03-12-67 betreffs zeitgerechter Stornierung zu studieren!


Aber schön der Reihe nach!
Hier geht´s lang zu den nonsealen Highlights:

DIE BESTEN FÜHRUNGEN

ULTIMATIVE HALB- UND GANZTAGESANGEBOTE

 


Weiters empfehlen wir:

 


So denkt an Sie nur Ihr unbeugsamer VVG
(Verein zur Verzückung von Gästeströmen)
Und: Bleiben Sie uns erhalten!